Digitalisierung in der Forschung
Digitalisierung in der Forschung

Die Digitalisierung erforschen

Die Digitalisierung bringt der Wissenschaft neue Forschungsmethoden und eine verbesserte Forschungspraxis – zugleich ist sie Gegenstand der Forschung. Gleich mehrere Institute und Einrichtungen der Ruhr-Universität ergründen die digitalen Welten.

  • Horst Görtz Institut

Im Horst Görtz Institut für IT-Sicherheit (HGI) schließen sich rund 200 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler in interdisziplinären Arbeitsgruppen zusammen. In einer der europaweit größten und renommiertesten Hochschuleinrichtungen für IT-Sicherheit befassen sich Studierende und Forschende unter anderem mit Grundlagenforschung in der Kryptographie, Sicherheit für das Internet der Dinge, Usability und Datenschutz. So treffen im HGI Studium, Spitzenforschung und der Transfer in die Praxis aufeinander.

Horst Görtz Institut

  • Center for Advanced Internet Studies

Das Center for Advanced Internet Studies (CAIS) erforscht in unmittelbarer Nähe des RUB-Campus den durch die Digitalisierung ausgelösten sozialen, politischen und wirtschaftlichen Wandel. Die gewonnenen Erkenntnisse teilt das CAIS mit anderen Wissenschaftseinrichtungen und durch Transfer mit der Gesellschaft.

Center for Advanced Internet Studies

  • Institut für Geistiges Eigentum, Datenschutz und Informationstechnologie

Datenschutz und Sicherheit sind zwei zentrale Themender Digitalisierung. Das Institut für geistiges Eigentum, Datenschutz und Informationstechnologie (IGEDI) beschäftigt sich mit den rechtlichen Aspekten.

IGEDI

Digitale Angebote für Forschende

Unsere Forscherinnen und Forschern vernetzen sich international.Unabhängig von Ort und Zeit speichern und bearbeiten sie Wissen im Austausch. An der Ruhr-Universität Bochum können sie zudem zahlreiche digitale Angebote nutzen, die ihre tägliche Arbeit und deren Organisation erleichtern:

Daten digital verwalten

In der Forschung fallen große Datenmengen an. Um die Forschungsergebnisse strukturiert zu speichern und für nachfolgende Projekte aufzubereiten, nutzen unsere Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler ein digitales Forschungsdatenmanagement. Damit können sie wissenschaftliche Daten auch für Projekte mit Partnern anderer Hochschulen verwenden.

Professuren für mehr Digitalisierung

Um die Forschung weiter auszubauen, besetzt die Ruhr-Universität zusätzliche Tenure-Track-Professuren, deren Schwerpunkt auf der Digitalisierung in Wissenschaft und Gesellschaft liegt.

Tenure-Track-Professuren

Nach oben