Weltfähnchen_KM-2
Weltkarte mit Fähnchen

Talententwicklung für Internationale Studierende

Auch internationale Talente unterstützt die RUB mit ihren Angeboten. Internationale Studierende bereichern den Campus und sorgen für neue Perspektiven in Bochum.

Aus dem Ausland an die RUB

Internationale Begegnungen erweitern den Horizont. Deshalb unterstützt die RUB internationale Studierende auf ihrem Weg nach Bochum. Studierende aus aller Welt sorgen für einen kulturell vielfältigen Campus und können ihre Talente an der RUB weiterentwickeln.

Internationalportal

Im Internationalportal finden internationale Studierende, Lehrende und Forschende wichtige Informationen rund um ihren Aufenthalt an der RUB, RUB-Angehörige alles zu ihren Möglichkeiten der internationalen Mobilität und Kooperation und Interessierte mehr zu den Internationalisierungsaktivitäten der RUB.

Zum Internationalportal

Universität ohne Grenzen

Die Ruhr-Universität Bochum setzt sich als eine Universität ohne Grenzen aktiv und nachhaltig für die Integration von Geflüchteten ein und fördert sie auf ihrem Karriereweg in Deutschland.

Zum Beispiel unterstützt sie beim Einstieg in den deutschen Arbeitsmarkt mit dem Programm uniWORKcity.

Lehrkräfte plus

Das Projekt Lehrkräfte plus ist eine berufsqualifizierende Maßnahme für Lehrkräfte mit Fluchthintergrund, in der sie für eine Arbeit als Lehrer*in (zur Vertretung) an einer deutschen weiterbildenden Schule ausgebildet werden.

Ruhr Fellowship Programm

Seit 2012 empfangen die Uni­ver­si­tä­ten der Uni­ver­si­täts­allianz Ruhr (Ruhr-Uni­ver­si­tät Bochum, TU Dort­mund, Uni­ver­si­tät Duisburg-Essen) in Ko­ope­ra­ti­on mit Sponsoren und Un­ter­neh­men der Region in jedem Sommer bis zu 20 Stu­die­ren­de aus­ge­wähl­ter Part­ner­u­ni­ver­si­tä­ten im Rah­men des Ruhr Fellowship Pro­gramms.

Kontakt

Bildliche beispielhafte Darstellung eines Doktorhuts
Talententwicklung
Übersicht
Nach oben