Think Tank Diversity

Der Think Tank unterstützt die Arbeit der Prorektorin für Diversität, Inklusion und Talententwicklung mit Blick auf thematische und strategische Fragestellungen.

Aufgaben

  • Beratung der Prorektorin mit Blick auf eine zentrale Diversity-Strategie
  • Ziel- und Konzeptentwicklung unter Einbezug pluraler Perspektiven
  • Ideen und Impulse sammeln, um Diversität noch besser wahrzunehmen und konkrete Maßnahmen für die Talententwicklung zu erarbeiten

Mitglieder

Die Mitglieder des Think Tanks wurden über alle Statusgruppen hinweg anhand der unterschiedlichen Handlungsfelder des Prorektorats ausgewählt. Neben wissenschaftlichen Expert*innen sind auch von Diskriminierung Betroffene, Mitglieder der Gleichstellungskommission und Expert*innen aus der Universitätsverwaltung im Think Tank vertreten.

Im Think Tank vertreten sind

  • Prof. Dr. Isolde Karle
  • Jun.-Prof. Dr. Karim Fereidooni
  • Prof. Dr. Katja Sabisch
  • Prof. Dr. Hans Alves
  • Jun.-Prof. Dr. Juliane Czierpka
  • Prof. Dr. Huu Phuc Nguyen
  • Prof. Dr. Anjana Devi
  • Laura Chlebos
  • Nathalie Eleyth
  • Yazgi Yilmaz
  • Fotini Kouneli
  • Dr. Martin Radermacher
  • Annika Fink
  • Andrea Kaus
  • Dr. Benedikt Jürgens
  • Michaela Kusal
  • Friederike Bergstedt

Sitzungstermine

Die Sitzungen des Think Tanks finden in der Regel drei Mal im Semester statt und sind nicht öffentlich.

Termine im Sommersemester 2022

  • Montag, 25.4.2022, 14 - 16 Uhr
  • Mittwoch, 25.5.2022, 14 - 16 Uhr
  • Mittwoch, 22.6.2022, 14 - 16 Uhr
Bildliche beispielhafte Darstellung eines Doktorhuts
Struktur und Hintergründe
Übersicht
Nach oben